Spiel: Kneipenquiz – Das Original (moses.)

Nettes Quizspiel mit zu viel Deutschlandfokus.
Von Marco Teubner und Heinrich Glumpler (ca. 30 Min.; 2-6 Spieler)
Das tolle hier ist, dass es nicht nur ein Quizspiel ist, sondern auch noch einen interessanten Brettspielmechanismus hat. Die Spieler spielen im Team gegen vier fiktive Gegner (Flaschen), wobei es 5 Runden gibt und pro Runde 5 Fragen innerhalb von 5 Minuten beantworten werden müssen. Je mehr Fragen die Spieler richtig beantworten, umso schlechter bleiben die Gegner. Pro Frage bekommt nämlich eine ausgewählte Flasche Punkte. Wenig Punkte, wenn die Antwort richtig ist. Viele Punkte, wenn sie falsch ist. Teil der Strategie ist es nun zu überlegen, welche Flasche man welcher Frage zuordnet. Die Spieler gewinnen nämlich nur, wenn sie alle Flaschen hinter sich lassen.
Ich bin grundsätzlich ein großer Quizfan und hier der Flaschenmechanismus ist sehr gut gelungen. An sich also ein richtig cooles Spiel für eine Gruppe, die sich mit hohem Allgemeinwissen brüstet. Das Problem ist nun, dass sehr viele Fragen auf Deutschland Bezug nehmen. Wer ein stolzer Experte zu diesem Land ist, wird darin kein Problem sehen, uns hat es jedoch ziemlich gestört. Und das, obwohl in unserer 6er-Gruppe 5 Personen aus Deutschland mitgespielt haben. Es hat uns nicht zuletzt deswegen gestört, weil dies jene Fragen waren, die wir am öftesten falsch gemacht haben.
Fazit: In Deutschland empfehlenswert.

Auf Amazon zu kaufen:
moses. Kneipenquiz – Das Original
Wenn Ihr das Spiel über diesen Link kauft, unterstützt Ihr diesen Blog. Vielen Dank dafür!
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaftsspiele abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Spiel: Kneipenquiz – Das Original (moses.)

  1. Pingback: Spiel: Smart 10 (Piatnik) | Meine Kritiken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.