Film: Over the Moon – Die bunte Seite des Monds (2020)

Süßer Film für die ganze Familie.
Animation / Musical mit Cathy Ang von Glen Keane. 100 Min.
Inhalt: Eine Legende besagt, dass auf dem Mond eine Göttin wohnt. Um herauszufinden, ob das wirklich wahr ist, baut ein abenteuerlustiges Mädchen eine eigene Rakete. Niemand glaubt, dass die Mondfahrt gelingen wird. Doch die Reise klappt und das Mädchen entdeckt eine magische Welt auf dem Mond, die mit vielen fantastischen Kreaturen bevölkert ist. Jedoch wollen sie verhindern, dass das Mädchen wieder zurück zur Erde reist.
Die Geschichte des Films enthält zahlreiche altbekannte Themen, die entsprechend auch voll vorhersehbar sind: Überkommen des Todes eines Familienmitgliedes, Akzeptanz einer neuen Familie, Reise in eine fantastische Welt, loslassen und nach vorne schauen. Dennoch ist der Film frisch und unterhaltsam, sind die Witze doch gelungen, die Lieder auch sehr gut und die Animation der farbenprächtigen Mondwelt sehr schön. Also absolut ein Film, um mit der Familie eine emotionale und fantasievolle Reise zu erleben.
Fazit: Empfehlenswert.

Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Film: Over the Moon – Die bunte Seite des Monds (2020)

  1. Pingback: Gedankensprung: Oscarverleihung 2021 | Meine Kritiken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.