Film: Dune – Teil 1 (2021)

Fantastisch! Dafür wurde Kino gemacht.
Sci-Fi / Abenteuer mit Timothée Chalamet von Denis Villeneuve. 155 Min.
Inhalt: Im Jahre 10191 entbrennt ein gigantischer Machtkampf um die Vorherrschaft über das Galaktische Imperium der Menschheit. Aus diesem Grunde schickt der kosmische Imperator Shaddam IV. Fürst Leto auf den unwirtlichen Wüstenplaneten Arrakis, wo monströse Sandwürmer leben, die eine mentale Droge – das Spice – produzieren.
Mir hat der Film in allen Aspekten sehr gut gefallen. Ein bildgewaltiges Spektakel für die große Leinwand. Ich bin selbst ein großer Fan der Bücher und finde, dass das hier eine sehr gelungene Umsetzung ist. Natürlich, wenn man mit einer Marvel– oder Star Wars-Erwartungshaltung hineingeht, wird man enttäuscht werden. Dies hier ist halt eine andere Art von Geschichte mit anderen Bildern und einem anderen Tempo. Ich finde es super!
Aber eine Warnung sei angebracht: Dieser Film ist erst Teil 1. Nun, ich dachte mir, damit ist gemeint, dass es eben das erste Buch der Trilogie ist, aber nein! Es ist die erste Hälfte vom ersten Buch. Dazu kommt noch, dass gar nicht klar ist, ob noch ein zweiter Teil folgen wird. Ich hoffe, der Film läuft gut genug, dass wir in den nächsten Jahren die gesamte Trilogie zu sehen bekommen. Das würde mich sehr freuen.
Fazit: Sehr zu empfehlen.

Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Film: Dune – Teil 1 (2021)

  1. Pingback: Spiel: Dune Imperium (Dire Wolf) | Meine Kritiken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.