Transcendence (2014)

Ein großartiger Film über die Gefahren und Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz.
Science-Fiction-Thriller mit Johnny Depp von Wally Pfister. 119 Min.
Inhalt: Ein Computergenie wird von Radikalen ermordet, woraufhin seine Frau beschließt, sein Gehirn als Software zu speichern. Ab da lebt er im Internet, in allen Computern dieser Welt.
Der Film spielt wunderbar mit verschiedenen Fragen, die das Thema „Künstliche Intelligenz“ betreffen. Wie weit kann Liebe gehen? Wie stark ist sie? Welche unglaublichen Fortschritte kann uns eine KI bescheren? Welche psychologischen und realen Gefahren gehen von einer KI aus? Wie kann eine globale KI theoretisch gestoppt werden? Hat eine KI Selbstbewusstsein?
Dieser Film ist in meinen Augen ein Meisterwerk und vor allem beängstigend realistisch.
Fazit: Absolut sehenswert!

Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.