Schlagwort-Archive: Philosophie

Buch: Heinlein, Robert A. – Die Leben des Lazarus Long

Manchmal ist es toll auch ältere Werke in die Hand zu nehmen. Aber manchmal sollte man die Vergangenheit ruhen lassen. Inhalt: Er heißt Lazarus Long, oder Woodrow Wilson Smith, oder Aaron Sheffield, oder … Lazarus Long ist der älteste Mensch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Serie: The Good Place – Staffel 1+2

Großartige Comedy-Serie über das Jenseits und die Frage nach „gut“ und „schlecht“. Vier Menschen sterben und gelangen im Jenseits gemeinsam an den „Guten Ort“, eine paradiesische Traumwelt. Das Problem ist nur, dass eine Person (Kristen Bell) eigentlich „schlecht“ ist und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Serien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Buch: Zöller, Günter – Philosophie des 19. Jahrhunderts. Von Kant bis Nietzsche

Gute Übersicht für Menschen mit Vorwissen. In diesem Buch wird anhand von 13 Porträts die Entwicklung der Philosophie des 19. Jahrhunderts präsentiert. Dabei gibt es zu Beginn eines jeden Porträts einige biographische Informationen sowie eine ereignisgeschichtliche Einordnung, bevor näher auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Serie: Philip K. Dick’s Electric Dreams (Miniserie – 10 Folgen – fertig)

Sehr gut gemachte Anthologie-Serie, aber leider das falsche literarische Vorbild. In jeder Folge wird hier eine andere Kurzgeschichte von Philip K. Dick präsentiert. Dieser Autor ist ein berühmter amerikanischer Sci-Fi-Schriftsteller, der in seinen Werken immer philosophische, soziale und politische Themen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Serien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Serie: The Orville – Staffel 1

Was? Nur 12 Folgen?! Ich hatte eigentlich gedacht, dass es nur eine Winterpause gibt, bis ich letzte Woche erfahren habe, dass die erste Staffel tatsächlich nur aus zwölf Folgen besteht. Naja, es gibt eine dreizehnte Folge, die wurde aber wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Serien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Film: Swiss Army Man (2016)

Ein beispielloser verrückt-genialer Film. Groteske Tragikomödie mit Daniel Radcliffe von Daniel Kwan und Daniel Scheinert. 97 Min. Inhalt: Der schiffbrüchige Hank möchte sich auf einer einsamen Insel das Leben nehmen. Im letzten Moment wird er davon abgehalten, als er eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Buch: Hall, Edith – Die Alten Griechen. Eine Erfolgsgeschichte in zehn Auftritten

Eine etwas andere Geschichte des antiken Griechenlands. Sehr interessant mit vielen neuen Details. Ich war mir zunächst nicht sicher, ob ich noch ein Buch über die Alten Griechen lesen sollte, hatte ich doch davon bereits sehr viel im Laufe meines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Buch: Simmons, Dan – Olympos (Homerzyklus 2)

Wegen eines sehr großen Mankos kann ich Simmons‘ Homerzyklus doch nicht als mein neues Lieblings-Sci-Fi-Werk bezeichnen, aber großartig ist es allemal. Inhalt: In der direkten Fortsetzung von Ilium geht es genauso fantastisch weiter. Der Homer-Experten Thomas Hockenberry versucht irgendwie in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Buch: Simmons, Dan – Ilium (Homerzyklus 1)

Auf dem besten Weg mein neues Lieblings-Science-Fiction-Buch zu werden. Für Sci-Fi-Fans, Freunde der Antike, Altphilologen und andere Literaturwissenschaftler. Großartig! Inhalt: Erzählt werden drei extrem unterschiedlichen Abenteuer von äußerst kreativ erschaffenen Charakteren. Zunächst gibt es da den Gelehrten und Homer-Experten Thomas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Buch: Primavesi, Oliver & Rapp, Christof – Aristoteles

Eines der komplizierteren Beck-Wissen-Bücher. Normalerweise gefallen mir die Bände dieser Reihe deshalb so gut, weil sie wissenschaftlich geschrieben, aber dennoch leicht verständlich sind. Manchmal gibt es natürlich Ausnahmen, weil nicht jeder Wissenschaftler derart schreiben kann, wie auch hier. Aber bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen