Schlagwort-Archive: Legespiel

Spiel: Queendomino (Pegasus Spiele)

Eine interessante Variante von Kingdomino. Von Bruno Cathala (ca. 25 Min.; 2-4 Spieler) Queendomino ist Kingdomino. Die beiden Spiele haben das gleiche Material, das gleiche Design und die gleichen Regeln. Mit einem einzigen Unterschied: Gebäude. Bei Queendomino kommt nämlich der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Spiel: Isle of Skye – Erweiterung „Wanderer“ (Lookout Spiele)

Das ist nicht eine Erweiterung des Basisspiels, sondern ein ganz neues Spiel. Von Alexander Pfister und Andreas Pelikan (ca. 45-90 Min.; 2-5 Spieler) Diese großformatige Erweiterung hat aus einem gemütlichen ein komplexes Strategiespiel gemacht. Das kann man positiv und negativ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Spiel: Sheep & Thief (Pegasus)

Carcassonne-Variante, doch weder für Kinder noch für Erwachsene. Von Yuichi Sakashita (ca. 30 Min.; 2-4 Spieler) Sheep & Thief würde von der Optik und dem Thema her ein wunderbares Kinderspiel abgeben, von der Mechanik her aber ein gemütliches Strategiespiel. Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Spiel: Quadropolis (Days of Wonder)

Ganz tolles Städtebau-Legespiel. Von François Gandon (ca. 30-60 Min.; 2-4 Spieler) Das Spiel wirkt wie eine vereinfachte Form von Automania mit einem ganz eigenen Charme. Hier wie dort holt man Plättchen aus der Tischmitte, um das eigene Brett vor sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Spiel: 4 Gods (Asmodee)

Carcassonne mit Geschwindigkeit, seltsamen Legeregeln und komischer Punktewertung. Schlecht. Von Christophe Boelinger (ca. 15-30 Min.; 2-4 Spieler) Gemeinsam versuchen die Spieler eine Landschaft in der Tischmitte zu errichten, die Plättchen müssen aber nicht nur landschaftlich passen, sondern auch mit zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Spiel: Arboretum (ABACUSSPIELE)

Faszinierendes Karten-Legespiel. Von Dan Cassar (ca. 30 Min.; 2-4 Spieler) In diesem wunderbaren kleinen Kartenspiel versuchen die Spieler Gärten vor sich zu errichten. Dabei ziehe ich immer zwei Karten, lege eine aus und werfe eine ab, habe also immer genau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Spiel: Kingdomino (Pegasus Spiele)

Coole Domino-Variante mit Mittelalter-Flair. Von Bruno Cathala (ca. 15-20 Min.; 2-4 Spieler) Jeder Spieler baut in diesem Legespiel sein eigenes kleines Königreich vor sich auf, wobei er nicht über ein 5×5-Raster hinauskommen darf. Wie beim klassischen Domino hat ein Stein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsspiele | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Spiel: Isle of Skye (Lookout Games)

Cooles Lege-Strategie-Spiel. Von Andreas Pelikan und Alexander Pfister (ca. 60 Min.; 2-5 Spieler). Man könnte Isle of Skye ein strategischeres Carcassonne nennen. Das Spielprinzip ist nämlich das Gleiche, nur wurden viel mehr Möglichkeiten eingebaut, strategisch vorzugehen. Zum einen sei da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Spiel: Cacao (ABACUSSPIELE)

Von Phil Walker-Harding (ca. 45 Min.; 2-4 Spieler). Eine schöne Alternative zu Carcassonne. Die Spieler versuchen in diesem Legespiel soviel Cacao wie möglich zu ernten und so gewinnbringend wie möglich zu verkaufen. Gold, das man zum Sieg braucht, kann man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare