Film: Selfless (2015)

Netter Film mit interessanter Idee.
Sci-Fi-Actionthriller mit Ryan Reynolds und Ben Kingsley von Tarsem Singh. 117 Min.
Inhalt: Eine Firma bietet an, die Seele, das Wissen, die Persönlichkeit von sterbenden Menschen in Klone zu transferieren, um ewig zu leben. Als Damian sich dieser Prozedur unterzieht, ahnt er nicht, was ihn erwartet. Plötzlich sind da falsche Erinnerungen. Oder sind es doch echte? Damit beginnt eine actiongeladene Suche zu einer unglaublichen Wahrheit.
Ich finde die Idee super und der Film selbst ist auch eine solide Actionkost. Einzig wird das Rätsel für meinen Geschmack zu früh gelüftet, weshalb der Rest nur noch eine vorhersehbare 0-8-15-Storyline ist. Reynolds und Kingsley spielen gut, gibt es nichts auszusetzen.
Fazit: Guter Film, der zu früh an Spannung verliert. Dennoch tolle Abendunterhaltung.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.