Film: Ninja Apocalypse (2014)

Ein coole Idee, aber obwohl ich nichts gegen Low Budget Filme habe, ist mir der doch zu „Low.“
Martial-Arts-Fantasy von Lloyd Lee Barnett. 84 Min.
Inhalt: In einer postapokalyptischen Zukunft herrscht das Recht des Stärkeren. Und die stärksten sind nun mal die Ninjas. Die verschiedenen Clans treffen sich zu Friedensgesprächen, als der Obermeister ermordet wird. Sofort bricht die Hölle los und der sog. „Lost Clan“ muss sich gegen rivalisierende Feinde, Zombies und andere Monstrositäten wehren.
Ich bin ein Fan von Kampfsportfilmen und mir gefallen sogar solche, wo nur gekämpft wird und es keinen Plot gibt, also etwa die traditionellen Kampfsport-Turniere. Auch kann ich Low Dudget Filmen durchaus etwas abgewinnen, wie etwa dem tollen The Anomaly. Aber wenn die Schauspieler so mies sind, die Kämpfe so schlecht choreographiert und die Spezialeffekte so abstrus, dann muss auch ich den Kopf schütteln.
Fazit: NEIN!!!

Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.