Spiel: Lost Legacy (Pegasus)

Von Hayato Kisagari und Seiji Kanai (5-15 Min.; 2-6 Spieler).
Ein schlechter Love Letter – Abklatsch.
Ziehe eine Karte, spiele eine Karte, führe Aktion aus. Das Prinzip, das bei Love Letter so super funktioniert und so viel Spaß bereitet, ist hier einfach nur langweilig. Warum? Du beschuldigst niemanden mehr! Du spielst einfach vor dich hin und gewonnen hat der, der am Ende weiß, wo der ‚Lost Legacy‘ ist. Ich verstehe durchaus, dass hier ein eher seriöser Ansatz gedacht war und es ein Deduktionsspiel sein sollte, doch dafür gibt es zu viel Chaos.
Fazit: Finger weg!!!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaftsspiele abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s