Serie: The Honourable Woman (Miniserie – 8 Folgen – fertig)

Großartige Serie über den Israel-Palästina-Konflikt.
Das zentrale Element der Serie ist Nessa Stein (die großartige Maggie Gyllenhaal), Chefin eines ehemaligen Rüstungskonzernes, die mit allen Mitteln versucht, so neutral und unbefangen wir möglich zu bleiben, ehrenhaft eben. Ihr Ziel ist es, Palästina aufzubauen, es an Israel anzunähern und dadurch Frieden zu schaffen. Ein lobenswerter Gedanke, der auch funktionieren würde, wenn nicht jeder Geheimdienst (CIA, MI6, Mossad) sich ständig einmischen würde und Nessa Stein es somit kaum möglich ist, unbefangen zu bleiben. Ihre Sache wird noch schwerer, weil sie selbst Geheimnisse mit sich trägt. Aus all diesen Elementen ergibt sich ein Hexenkessel, der nur darauf wartet, zu explodieren.
Eine absoult fantastische Serie, die mir sehr gut gefällt. Besonders lobenswert ist die Tatsache, dass die Serie nicht auf die heute so moderne Anti-Israel-Polemik eingeht, sondern versucht, eine Balance zwischen den verschiedenen Spielern aufzubauen.
Fazit: Wer sich für Politik interessiert und Geheimdienst-Verschwörungskonstruktionen spannend findet, muss diese Serie schauen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Serien abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.