Film: The Night Before – Die Highligen Drei Könige (2015)

Okay, kann man sehen.
Komödie mit Seth Rogen, Joseph Gordon-Levitt und Anthony Mackie von Jonathan Levine. 101 Min.
Inhalt: Seit Ethans Eltern vor sieben Jahren gestorben sind, gehen er und seine beiden Freunde jedes Jahr zu Weihnachten gewaltig feiern. Doch diese sind mittlerweile in neuen Lebensabschnitten und so gibt es nun die letzte Weihnachts-Partynacht. Dafür hat sich Ethan natürlich etwas spezielles einfallen lassen.
Ich bin kein Freund von Komödien, wo der Humor darauf basiert, dass Leute betrunken oder auf Drogen sind. Daher bin ich auch mit The Night Before nicht wirklich warm geworden. Da aber von den drei Charakteren Rogen der Einzige ist, der das tun muss, um lustig zu sein, konnte ich dem Film doch einiges abgewinnen. Die Moralkeule wird etwas zu heftig geschwungen, aber was erwartet man sich sonst von einem amerikanischen Weihnachtsfilm?
Fazit: Leichte Unterhaltung mit einigen Lachern für Zwischendurch.

Auf Amazon zu kaufen:
Die Highligen Drei Könige
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s