Film: The Bronze (2015)

Guter Film über die harsche Welt des Kunstturnens – mit einem falschen Tonfall.
Sport-Komödie mit Melissa Rauch von Bryan Buckley. 108 Min.
Inhalt: Als die Turnerin Hope Annabelle Greggory (Melissa Rauch) 2004 die olympische Bronzemedaille für ihr Team gewinnt, wird sie eine Heldin für die amerikanische Bevölkerung. Seit diesem Tag lebt die ehemalige Leistungssportlerin in der Vergangenheit und fristet ihr Dasein im Keller ihres Vaters. In ihrer kleinen Heimatstadt ist sie trotzdem noch immer bekannt wie ein bunter Hund. Um ihr täglich Brot zu verdienen, streift sich Hope ihren Turnanzug über und posiert in einem örtlichen Einkaufszentrum für kleines Geld. Doch als ein aussichtsreiches junges Turntalent auf sich aufmerksam macht, ist Hopes eh schon zweifelhafter Prominentenstatus in Gefahr. Noch dazu soll ausgerechnet sie die talentierte Maggie unter ihre Fittiche nehmen und ihr als Trainerin zu großem Erfolg verhelfen.
Aufgrund der kürzlich bekannt gewordenen Missbrauchsvorwürfe im US-Gymnastik-Team könnte man diesem Film Geschmacklosigkeit vorwerfen. Man muss zu seiner Verteidigung aber vorbringen, dass er bereits 2015 gedreht worden ist, also vor diesem Skandal. Nichtsdestotrotz haben die vulgäre Ausdrucksweise und die gleichgearteten Witze nicht meinen Geschmack getroffen.
Abgesehen davon finde ich den Film sehr gelungen. Er arbeitet gut die Psychologie einer erfolgreichen Sportlerin auf, die nach einer Verletzung von ihrem Ruhm lebt, der langsam aber sicher zu Ende geht. Auch wird die schwierige Situation schön dargestellt, den eigenen Glanz endlich hinter sich zu lassen und die nächste Generation dorthin zu bringen. In dieser Hinsicht finde ich den hier einen gelungenen Sportfilm.
Fazit: Empfehlenswert.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.