Spiel: Kensington (Piatnik)

Nettes Häuserbauen.
Von Cielo d’Oro (ca. 30 Min.; 2-5 Spieler)
In diesem Spiel geht es darum, eine bessere Häuserreihe als die Mitspieler zu bauen. Dazu nehmen wir einfach jeweils ein Plättchen aus der Tischmitte und versuchen es dann anzulegen. Das Problem ist nun, dass diese Plättchen verdeckt sind, wodurch ein großer Glücksfaktor mitspielt. Es gibt schon durch die Sonderchips begrenzte Möglichkeiten, den Glücksfaktor zu umgehen, aber wenn ein Spieler wirklich vom Pech verfolgt ist, dann kann das schon – wie auch bei anderen Glücksspielen – zu Frustmomenten führen. Wenn man das jedoch akzeptiert, dann kann man durchaus Spaß haben.
Es sind einfach schöne Momente, wenn man die Formen der verdeckten Plättchen anschaut und sich für eines entscheidet, die Fenster dann aber in die falsche Richtung gehen und es doch nicht passt. Oder noch besser: Es passt perfekt und hat sogar eine Katze drauf! Oder wenn ein Mitspieler ein Plättchen in sein Lager legt, das bei mir perfekt passt, aber ich habe keinen Sonderchip, um es ihm zu stehlen. Schaffe ich es, einen zu ergattern, um mir dieses Plättchen zu schnappen, bevor er es selbst anbauen kann?
Ja, das Spiel hat durchaus einige spannende und lustige Momente, einige interessante Dilemmata und bietet dadurch auch angenehme Unterhaltung. Es ist natürlich kein Spiel, bei dem man lange kalkuliert oder weit vorausplanen kann, sondern ein gemütliches Spiel für Zwischendurch, zum Aufwärmen oder zum Abklingen.
Fazit: Empfehlenswert.

Auf Amazon zu kaufen:
Piatnik – Kensington
Wenn Ihr das Spiel über diesen Link kauft, unterstützt Ihr diesen Blog. Vielen Dank dafür!
Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaftsspiele abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.