Film: Let Him Go (2020)

Ein sehr spezieller und durchaus interessanter Film.
Thriller / Drama mit Kevin Costner von Thomas Bezucha. 114 Min.
Inhalt: Nachdem ihr Sohn James bei einem Pferdeunfall ums Leben gekommen ist, machen sich der ehemalige Sheriff George Blackledge und seine Frau Margaret auf die Suche nach ihrem einzigen Enkel. Sie wollen das Kind vor Donnie Weboy, dem kriminellen neuen Freund von James‘ Witwe, beschützen. Das Ehepaar verlässt ihre Heimat North Dakota und begibt sich auf eine Reise durch Montana. Doch Weboy will den Jungen nicht hergeben.
Der Titel des Films ist natürlich ein Wortspiel, der einerseits meint, dass das Ehepaar Blackledge emotional den Tod ihre Sohnes überwinden muss, anderseits aber auch ganz konkret die Befreiung ihres Enkels. Diese beiden Themen bestimmen den Film und gehören unweigerlich zusammen. Das hier ist ein gemächliches Drama, das mit langwierigen Szenen und ausladenden Dialogen arbeitet, was derart nur funktionieren kann, weil die Schauspieler so erfahren und gut sind, das auch zu tragen. Ein paar Actionszenen wurden auch beigefügt, typisch Amerika eben, speziell dann für den obligatorischen Showdown am Ende.
Insgesamt ist der Film nicht schlecht, ziemlich auf der emotionalen Seite, aber bei Weitem kein Meisterwerk. Sich extra dafür Zeit nehmen würde ich nicht, aber wenn man mal darüber stolpert und Zeit hat, lohnt es sich durchaus.
Fazit: Kann geschaut werden.

Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.