Gedankensprung: Erinnerungslücken

Scheinbar habe ich ein wirklich schlechtes Erinnerungsvermögen.
Einst, in meiner Jugend, lebte ich in einer abgelegenen Region inmitten der Berge, der ich dann nach dem Schulabschluss den Rücken zukehrte. Ich ging fort zum Studium und blieb bis heute in der Ferne. In dieser Region gibt es einen Jugenddienst, also ein Büro, das sich um die Anliegen von Kindern und Jugendlichen kümmert und versucht, für diese Altersgruppe Dinge zu organisieren und diese auch politisch zu vertreten. Und eben dieser Jugenddienst hat damals eine Homepage gestartet, die „cool“ und „modern“ sein solle, also ein Internetportal für die Jugendlichen der Region. Und ich wurde damals eingeladen, für diese Seite Filmrezensionen zu schreiben. Das war damals in den Jahren 2001 bis 2004 und ich habe auf Kosten des Jugenddienstes regelmäßig das Kino besucht, um über aktuelle und verborgene Filme zu berichten, wie etwa über Vidocq, Chihiros Reise ins Zauberland, Harry Potter und der Stein der Weisen, Catch Me If You Can, Minority Report, Ring und viele weitere. Als ich dann mit dem Studium begonnen habe, habe ich mit dieser Tätigkeit aufgehört und die Homepage ist dann auch irgendwann wieder vom Netz genommen worden.
Irgendwie habe ich dann aber total vergessen, dass ich damals mehrere Jahre lang Filmrezensionen geschrieben habe. Über eine Dekade später habe ich diesen Blog hier eröffnet und damals dachte ich mir, dass es eigentlich interessant wäre, Rezensionen zu schreiben. Dass ich das aber schon einmal gemacht hatte, war mir total entfallen.
Erst jetzt, als ich in meiner alten DVD-Sammlung wühlte und den Film Vidocq in Händen hielt, kamen die Erinnerungen an diese Jugendhomepage zurück. Auch wenn es schön ist, in Erinnerungen zu schwelgen, war ich andererseits doch zutiefst geschockt, was ich da vergessen hatte. Nicht nur ein einmaliges, irrelevantes Event, aber wirklich eine Aktivität, der ich mehrere Jahre lang nachging und die mir auch Freude bereitete. Das lässt mich innehalten und ich frage mich, was ich sonst noch vergessen habe. Oder gar noch schlimmer: An welche Dinge erinnere ich mich falsch?

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..