Buch: Paolinelli, Richard – Escaping Infinity

Tolles Sci-Fi-Büchlein.
Inhalt: „Als wir die Schwelle überschritten, war der Temperaturunterschied zwischen der Außenluft und dem Gebäude, das wir betraten, gering. Aber aus irgendeinem Grund spürte ich einen harten, eisigen Schauer über meinen Rücken laufen.“ Pete Childress hatte sich auf einer dunklen Wüstenstraße verirrt und wollte einfach nur eine gute Nachtruhe. Jetzt muss er einen Weg zurück aus einem Hotel finden, das keine Ausgänge hat und wo kein Morgen kommt. Schlimmer noch, das Schicksal einer zerstörten Welt und die Zukunft der gesamten Menschheit stehen auf dem Spiel. In Zusammenarbeit mit der liebenswerten, aber mysteriösen Hotelangestellten Liz und unter den stets wachsamen Augen des Hotelmanagers geht Pete auf Erkundungstour durch die vielen Mysterien, die innerhalb der Mauern von The Infinity liegen, auf der Suche nach Antworten und dem Weg zurück zur Außenwelt.
Das Buch beginnt mit einem sehr drastischen Prolog, der einen direkt fesselt und auch schon andeutet, was es mit diesem unendlichen Hotel auf sich hat. Trotzt dieses Vorwissens des Lesers bleibt das Abenteuer von Pete spannend, weil er und Liz einfach interessante Charaktere sind und das Buch allgemein sehr flüssig geschrieben ist. Das Ende hat mir, als Sci-Fi-Fan, dann auch sehr gut gefallen. Ein Ende, das so nur in Buchform funktionieren kann und das man derart in einem Film nie sehen würde.
Fazit: Empfehlenswert.

Auf Amazon zu kaufen:
Paolinelli, Richard – Escaping Infinity
Wenn Ihr das Buch über diesen Link kauft, unterstützt Ihr diesen Blog. Vielen Dank dafür!
Dieser Beitrag wurde unter Bücher abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..