Black Sails – Staffel 1

Game of Thrones in der Karibik.
Die Serie erzählt die Vorgeschichte zu Robert Louis Stevensons Die Schatzinsel. Also was 20 Jahre vorher passiert ist. New Providence Island ist die Insel, auf der Gesetzlose, Prostituierte und Sklaven frei leben. Hierher kommen Piraten, um ihre Beute zu verkaufen und sich für weitere Touren vorzubereiten. Und eben solch eine Vorbereitungsphase verfolgt die erste Staffel der Serie in 10 Folgen.
Doch auf der Insel wird nur intrigiert und hintergangen, gekämpft und gelogen. Captain Flint muss sich hindurchmanövrieren, um am Ende mit seinem Schiff auslaufen zu können und die Beute seines Lebens zu machen.
Die Serie ist sehr spannend und von hoher Qualität, Game of Thrones in der Karibik eben.
Obwohl es eine Starz-Produktion ist und sich ganz eindeutig an GoT orientiert, gibt es fast kaum nackte Haut. Das muss erwähnt werden, da es bei dieser Kombination eigentlich nicht logisch wäre. Naja, mehr nackte Haut als bei anderen Sendern gibt es dennoch.
Eine zweite Staffel wird bereits gedreht und die Produzenten meinten, sie würden gerne am Ende direkt an Die Schatzinsel anschließen, diese eventuell dann auch noch verfilmen.

Unerwähnt darf aber auch des geniale Intro nicht bleiben:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Serien abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.