Non-Stop (2014)

Ein beinahe gelungener Thriller, dessen Spannung überraschend lange aufrecht bleibt, aber enttäuschend endet.
Thriller von Jaume Collet-Serra mit Liam Neeson und Julianne Moore. 106 Min.
Inhalt: Ein Air-Marshall wird in einem Flugzeug über dem Atlantik mit der Drohung erpresst, dass alle 20 Minuten ein Mensch an Bord sterben würde.
Es ist sehr schwer über diesen Film etwas zu schreiben, ohne zu spoilern, daher halte ich mich kurz und wiederhole meine Anfangsworte: Der Film ist sehr lange sehr spannend, nur ist die Auflösung am Ende enttäuschend. Nicht sehr, im Vergleich zu anderen Filmen (The Village) oder Serien (Lost), aber dennoch.

Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.