Film: 22 Jump Street (2014)

Sehr witzig!
Polizeikomödie mit Jonah Hill und Channing Tatum von Chris Miller. 120 Min.
Inhalt: Zwei Undercover-Agenten müssen ein College infiltrieren, um einem Drogendealer das Handwerk zu legen. Doch anstatt ihre Arbeit zu erledigen, genießen sie die Zeit, die sie nie hatten.
Der Film ist aus einem einzigen Grund verdammt witzig: Er macht nämlich ständig Witze darüber, dass er eine Fortsetzung ist. Nachdem mich der erste Film eigentlich nicht so überzeugt hat, war ich hier nun etwas skeptisch. Doch gleich zu Beginn wird man mit der Veräppelung der heute so beliebten Fortsetzungs-Kultur konfrontiert und es ist einfach nur witzig.
In der Mitte des Films lässt der Plot etwas nach, dafür folgt ein starkes Ende und der Abspann dann ist so genial.
Fazit: Sehenswerte Komödie. Sogar die einzig gute 2014, wenn ich mich recht entsinne.

Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Film: 22 Jump Street (2014)

  1. aschrumpf schreibt:

    Hat dies auf meinekleinefilmwelt rebloggt und kommentierte:
    Und hier geht’s zu Amazon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.