Film: Laggies (2014)

Was für ein Schmarrn!!!
Komödie oder Drama, ich bin mir nicht sicher, mit Keira Knightley von Lynn Shelton. 100 Min.
Inhalt: Die 29(?)jährige Megan hat keine Ziele und keine Pläne, nur einen Freund, mit dem sie nicht glücklich ist. Zufällig trifft sie die 16jährige Annika und sie werden beste Freunde. Megan will von ihrem alten Leben verschwinden und bittet daher Annika (was?!), bei ihr eine Woche wohnen zu dürfen. Zunächst bleibt es geheim, doch dann wird sie vom alleinerziehenden Vater entdeckt. Der Rest ist offensichtlich.
Plot mies, Schauspieler mies, alles mies.
Fazit: Mies, schlecht, Katastrophe.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Film: Laggies (2014)

  1. Oh,e cht schade – auf den Film hatte ich mich gefreut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.