Film: A Merry Friggin‘ Christmas (2014)

Es ist einfach schön Robin Williams zu sehen.
Komödie mit Joel McHale und Robin Williams von Tristram Shapeero. 88 Min.
Inhalt: Ein erfolgreicher Sohn mit einer perfekten Familie wird gezwungen Weihnachten mit seinen entfremdeten Eltern und Geschwistern zu verbringen. Als ob das nicht schon genug Chaos wäre, hat er die Geschenke für seine Kinder zuhause vergessen und muss nun mit seinem Vater einen kurzen Road-Trip unternehmen, um diese schnell zu holen. Dass die beiden sich hassen, erleichtert die Sache nicht.
Es ist ein netter, gemütlicher Film, der aber anderen großen Weihnachtskomödien nicht das Wasser reichen kann. Die schauspielerische Leistung ist okay, die Witze öfters misslungen als gelungen. Einzig Robin Williams sticht heraus, verleiht dem Film Leben, Farbe.
Fazit: Der Film eignet sich als Abendunterhaltung für die ganze Familie, die Erwartungen sollten aber nicht zu hoch geschraubt werden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.