Spiel: Mysterium (Asmodee)

Von Oleksandr Nevskiy und Oleg Sidorenko (ca. 45 Min.; 2-7 Spieler).
Langes und unnötig kompliziertes Dixit.
Die Gruppe wird aufgeteilt in „Meister“ (der Geist) und „Spieler“ (die Spiritisten). Und da haben wir schon das erste Problem: der Meister wird meistens nur da sitzen und sich langweilen. Wenn er dann am Zug ist, arbeitet er für sich alleine, was mitunter sehr lange dauern kann, während die Spieler da sitzen und sich unterhalten.
Auf dem Tisch liegen mehrere Bilder von Personen, Orten und Gegenständen. Der Meister gibt jedem Spieler Bildkarten, anhand derer die Spieler rausfinden sollten, welcher Charakter in welchem Raum welchen Gegenstand hat und schlussendlich, wer der Mörder ist.
Der Grundmechanismus des Spiels ist eigentlich echt super. Bildkarten, deren Format und Qualität identisch mit Dixit ist – Karten können zwischen diesen beiden Spielen hin- und hergetauscht werden – sollen verwendet werden, um mithilfe von Assoziationen eine Person zu erraten. Wenn da nicht diese lästige. komplizierte Rundenaufteilung und Punktevergabe wäre. Ach, und die Sanduhr nicht vergessen! Denn ohne die würde das Spiel ewig dauern.
Hier eine von mir vorgeschlagene Regelvariante, um das Spiel spannender zu machen und den Meister zu eliminieren:
– Alle Charakterbilder liegen auf.
– Der aktive Spieler zieht vom Charakterstapel des Meisters geheim einen Charakter und den muss er beschreiben.
– Der aktive Spieler legt soviele Bildkarten wie er möchte aus.
– Die anderen Spieler erraten, welcher Charakter gemeint ist.
– Wer korrekt liegt, bekommt einen Punkt.
– Nächster Spieler ist aktiver Spieler.

Fazit: Ein tolle Grundidee, die unnötig aufgeblasen wurde.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaftsspiele abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Spiel: Mysterium (Asmodee)

  1. Pingback: Spiel: Dreams (Zoch) | Meine Kritiken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s