Film: Zoomania (2016)

Großartiges Spektakel!
Animation mit Ginnifer Goodwin und Jason Bateman von Byron Howard, Rich Moore und Jared Bush. 108 Min.
Inhalt: In einer Welt, in der alle Tiere zusammenleben, versucht ein kleines Häschen als Polizistin Karriere zu machen. Da sie aber aufgrund ihrer Größe von den anderen Tieren nicht respektiert wird, will sie sich beweisen und nimmt einen schwierigen Fall an.
Nicht nur ist der Film animationstechnisch fantastisch, aber auch die Story ist gelungen, die Charaktere sind äußerst interessant, der Humor sitzt und die Botschaft ist in unserer modernen Welt auch sehr wichtig. Kinder und Erwachsene gleichermaßen werden diesen Film lieben.
Fazit: Für mich bisher der beste Film 2016.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Film: Zoomania (2016)

  1. Pingback: Gedankensprung: Jahresrückblick 2016 | Meine Kritiken

  2. Pingback: Gedankensprung: Oscarverleihung 2017 | Meine Kritiken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s