Film: La La Land (2016)

Was war das? Heute reicht es also einfach ein Musical zu drehen, um Filmpreise zu gewinnen.
Drama / Liebesfilm mit Emma Stone von Justin Hurwitz. 128 Min.
Inhalt: Eine Schauspielerin und ein Jazz-Pianist wollen in Los Angeles berühmt werden. Zunächst treiben sie sich gegenseitig mit ihren Träumen voran, doch als sich der Erfolg einstellt, strapaziert dieser die Beziehung.
Auch wenn dies jetzt in manchen Ohren wie Blasphemie klingen mag, aber mir gefällt dieser Film überhaupt nicht. Ich bin grundsätzlich ein großer Fan von Musicals, von Gesangs- und Tanzeinlagen in Filmen und Serien, aber was hier in La La Land abgeliefert wurde, ist einfach nur langweilig. Zu keinem Zeitpunkt konnte mich der Rhythmus mitreißen, keine Tanzeinlage konnte meine Aufmerksamkeit fesseln. Ryan Gosling und Emma Stone, zwei Schauspieler, die mir normalerweise sehr gut gefallen, konnte mich hier zu keinem Zeitpunkt überzeugen. Der Plot selbst ist schön und traurig, durchaus interessant, aber leider nicht wirklich wichtig in diesem Film. Andere Elemente stehen im Mittelpunkt, die jedoch allesamt versagt haben.
Fazit: Ich kann diesem Film überhaupt nichts Positives abgewinnen und kann ihn daher auch nicht empfehlen.

Auf Amazon zu kaufen:
La La Land
Wenn Ihr den Film über diesen Link kauft, unterstützt Ihr diesen Blog. Vielen Dank dafür!
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Film: La La Land (2016)

  1. Ma-Go schreibt:

    Ich bin auf deiner Seite. Prinzipiell war habe ich den Film nicht ganz so negativ erlebt wie du. Dennoch fand ich ihn an einigen Stellen recht öde und oberflächlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s