Spiel: Tokaido (Funforge)

Ein gemütliches Spiel mit einem gemütlichen Thema.
Von Antoine Bauza (ca. 45 Min.; 2-5 Spieler)
Dieses Spiel bietet eine sehr seltsame Erfahrung. Das Thema ist nämlich, dass man von Kyoto nach Tokyo (oder umgekehrt) reist und dabei eine schöne Zeit hat: gutes Essen genießen, wunderbare Landschaften malen, Souvenirs kaufen, Freunde finden und im Onsen relaxen. Diese thematische Gemütlichkeit wurde auch auf die Mechanik übertragen, was dazu führt, dass die Regeln sehr einfach sind und es kaum Tiefe gibt.
Es ist absolut durchschaubar, was der Autor hier schaffen wollte, welche strategischen Optionen er bieten wollte und das klingt auch zunächst sehr spannend. Doch es funktioniert nicht, denn es ist am Effektivsten, sich so langsam wie möglich zu bewegen, alle möglichen Dinge zu sammeln und dadurch eine Punktemasse anzuhäufen. Quantität vor Qualität lautet die Devise, Strategie braucht es dafür keine.
Fazit: Aufgrund der Optik und des Themas empfehle ich absolut Tokaido einmal kennenzulernen, aber Wiederspielwert gibt es leider kaum einen.

Auf Amazon zu kaufen:
Tokaido, Brettspiel
Wenn Ihr das Spiel über diesen Link kauft, unterstützt Ihr diesen Blog. Vielen Dank dafür!
Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaftsspiele abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.