Spiel: Caper (Jumbo)

Schönes 2-Personen-Spiel.
Von Unai Rubio (ca. 30 Min.; 2 Spieler)
Zunächst möchte ich hervorheben, wie schön die Grafik dieses Spiels ist. Es macht einfach Spaß, diese wunderbaren Karten in der Hand zu haben und anzuschauen. Das Spiel selbst macht aber auch ordentlich Spaß. Wir wollen nämlich unsere Diebe in drei verschiedene Orte schicken, sie mit Ausrüstung ausstatten und mehr Zeug stehlen als der Gegner.
Das Ganze basiert dabei auf einem Draft-Mechanismus. Man muss also nicht nur überlegen, welche Karte an welchem Ort am effektivsten ist, sondern auch, welche Karten ich dem Gegner rüberreiche, damit ihm ja kein tolles Manöver gelingt. Teilweise sollte man sich auch merken, welche Karten gerade beim Gegner sind, um eine eigene Kombination aufzubauen. Das alles führt zu interessanten strategischen Entscheidungen.
Die Runden gehen schnell, das Spiel ist kurz und man möchte es dann gleich nochmal probieren. Da es im Spiel insgesamt 23 Ortskarten gibt (die Gebäude, in denen eingebrochen wird), davon aber immer nur 3 im Spiel sind, ist durchaus ein großer Wiederspielwert gegeben. Denn jeder Ort hat eine andere Funktion, wodurch jedes Spiel immer anders ist.
Es gibt auch noch integrierte Varianten für 3 und 4 Spieler, aber die sind nicht zu empfehlen, denn sie fühlen sich gekünstelt, unbalanciert und erzwungen an. Caper ist für mich ein reines 2-Personen-Spiel und als solches sehr gut.
Fazit: Sehr zu empfehlen.

Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaftsspiele abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.