Film: Top Gun Maverick (2022)

Richtig coole Flugzeug-Action.
Action / Abenteuer mit Tom Cruise von Joseph Kosinski. 137 Min.
Inhalt: Seit mehr als 30 Jahren ist Pete „Maverick“ Mitchell (Tom Cruise) als Top-Pilot für die Navy im Einsatz. Als er eine Gruppe von Top-Gun-Auszubildenden für eine Sondermission trainieren soll, trifft er auf Lt. Bradley Bradshaw (Miles Teller) mit dem Spitznamen „Rooster“, den Sohn von Mavericks verstorbenem Co-Piloten und Freund Nick Bradshaw, „Goose“. Konfrontiert mit den Geistern der Vergangenheit, ist Maverick gezwungen, sich seinen tiefsten Ängsten zu stellen, denn die Sondermission wird von allen, die für diesen Einsatz auserwählt werden, das ultimative Opfer fordern.
Das hier ist ein sehr gut gemachter Film, der einfach Spaß macht. Coole Action, gelungener Humor und Spannung bis zum Ende sorgen für ein tolles Filmerlebnis. Tatsächlich stimme ich hier sogar im Chorus ein und meine, dass man diesen Film im Kino schauen muss, denn ich glaube nicht, dass die großartige Flugzeug-Action auf einem kleinen Bildschirm gut vermittelt werden kann.
Top Gun wirbt ja hauptsächlich damit, dass für die Dreharbeiten echte Flugzeuge verwendet worden sind und das ist natürlich ein Teil des Charmes von diesem Film. Dennoch bezweifle ich, dass ich den Unterschied erkannt hätte. Andererseits schwimmt Hollywood ja im Geld und wenn sie es dafür ausgeben, dass Filme besser aussehen, will ich mich nicht beklagen.
Nach dem ersten Teil von Top Gun war die Zahl der Anwärter für Kampfpiloten in den USA in den Himmel geschossen. Das Pentagon hat bereits erkärt, dass sie diesmal einen ähnlichen Effekt erwarten. Ich verstehe aber absolut nicht, warum das so ist. Ich habe beide Filme geschaut, mir haben beide gefallen, aber ich verspüre deshalb nicht den Wunsch, jetzt selbst in so eine Maschine zu steigen. Ist das einfach der Unterschied zwischen Europa und den USA oder etwas persönliches? Naja, jeder soll seinem Traum folgen.
Fazit: Sehr zu empfehlen.

Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..