Schlagwort-Archive: Heidelberger

Spiel: Coup (Heidelberger Spieleverlag)

Von Rikki Tahta (ca. 15 Min.; 2-6 Spieler). Eine Mischung aus Love Letter und Werwolf mit einem sehr anfälligen Mechanismus. Wie bei Werwolf geht es darum, andere anzuklagen und als einziger zu überleben. Wie bei Love Letter hat man immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsspiele | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Spiel: Deus (Heidelberger)

Von Sébastien Dujardin (ca. 40-80 Min.; 2-4 Spieler). Tolle Mischung aus Seven Wonders und Siedler von Catan in der Antike. Wer die beiden oben genannten Spiele kennt, kann sich also schon vorstellen, um was es ungefähr geht. Wir haben ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Spiel: Pathfinder Abenteuerkartenspiel (Heidelberger)

Von Mike Selinker (ca. 30-120 Min.; 1-4 Spieler). Kooperatives Gähnen. Das Spiel ist für viele ein auf Karten reduziertes Rollenspiel, für mich aber ein aufgepäppeltes Munchkin ohne Hinterlist. Du hast deinen Charakter und du deckst in jedem Zug die oberste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaftsspiele | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen