Arrow – Staffel 2

Geniale Fortsetzung der ersten Staffel. Wer sich aber bereits mit dieser nicht anfreunden konnte, wird auch hier keinen Gefallen finden.
Oliver Queen, The Green Arrow, bereinigt weiterhin in bester Batman-Manier Sterling City von Bösewichten und auch die Flashbacks zur Insel kommen nicht zu kurz.
Dennoch sind einige Charaktere, die aufgetaucht sind, speziell der Ober-Bösewicht, schon sehr abstrus erklärt worden. Ich hoffe, die dritte Staffel wird da etwas logischer und konsequenter, denn sonst wird diese Serie nicht mehr viele Jahre vor sich haben. Was aber absolut schade wäre, denn ich finde den Hauptcast echt cool und diese Welt bietet soviele Möglichkeiten.

Note: 3

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Serien abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Arrow – Staffel 2

  1. Maki schreibt:

    Ich hab die erste Staffel gesehen. Die Serie finde ich noch ok, was mich aber extrem gestört hat, ist die Hauptrolle. Er sieht sehr gut aus, aber für mich zu schwach als Schauspieler, für eine tragende Rolle reicht sein Talent nicht aus (meine Meinung).

    • wsnhelios schreibt:

      Da hast du recht. Sehr viel basiert auf seinem Äußeren, bzw. auf Actionszenen. Daher fällt sein geringes schauspielerisches Talent nicht so sehr ins Gewicht. Vor allem in den Flashback-Szenen merkt man seine Schwäche.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.