Planet der Affen: Revolution (2014)

Eine grandiose Affenparty.
Inhalt: Als die letzten Überlebenden von San Francisco einen Staudamm in Betrieb nehmen wollen, um wieder Strom zu erzeugen, geraten sie in Kontakt mit der Affenkolonie. Der Anführer der Affen, Caesar, ist intensiv damit beschäftigt, einen Krieg zu verhindern.
Eine spannende Story, tolle Effekte und gute Action garantieren ein großartiges Filmerlebnis. Und wie so oft führt der ewige Kreislauf des Hasses, denn das ist einfacher als vergeben, zu Entwicklungen, die eigentlich keiner will.
Aber auch die ständige, unterschwellige Kritik an unmoralischen Experimenten und Tierversuchen machen den Film sehr aktuell und steigern seine Qualität.

Note: 2

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s