Film: The November Man (2014)

James Bond trifft Jason Bourne.
Action-Thriller mit Pierce Brosnan von Roger Donaldson. 108 Min.
Inhalt: Ein Ex-CIA Agent wird von seiner Vergangenheit eingeholt und hinterlässt auf seinem Rachefeldzug eine Blutspur.
Der Plot ist relativ simpel gestrickt und die Prämisse, dass der CIA für alles verantwortlich ist, was im letzten Jahrhunder passiert ist, in diesem Fall der Tschetschenien-Krieg, geht mir langsam auf die Nerven. Kaum ein Film kommt mehr ohne dieser aus.
Es gibt einige nette Twists, die die Spannung bis ans Ende erhalten und das Schicksal der weiblichen Hauptdarstellerin ist auch sehr ergreifend, weshalb der Film durchaus sehenswert ist.
Fazit: Netter Agentenfilm für Zwischendurch.

Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.