Film: Die Wahlkämpferin (2015)

Ein interessanter Blick hinter die Kulissen eines Wahlkampfs. Basierend auf wahren Begebenheiten.
Drama mit Sandra Bullock von David Gordon Green. 108 Min.
Inhalt: Erzählt wird die Geschichte des berühmt gewordenen bolivianischen Präsidentschaftswahlkampfs von 2002, als die Kandidaten amerikanische Berater anheuerten und sich eine brutale Schlammschlacht entwickelte.
Der Film ist teilweise eine zynische Komödie, teilweise ein pessimistischer Thriller. Der Wahlkampf selbst und einige Aktivitäten werden sehr witzig dargestellt, die Aufholjagd des unterstützten Kandidaten ist sehr spannend. Auch wenn man weiß, dass er ein A*** ist, das nicht gewinnen sollte, wird man vom Film mitgezogen und fiebert bis zum Ende mit. Aber dann werden immer wieder seriöse Momente eingestreut, die zum Nachdenken anregen sollen und auch das Ende stimmt einen äußerst pessimistisch.
Fazit: Sehr empfehlenswert!

Auf Amazon zu kaufen:
Die Wahlkämpferin
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s