Film: Kubo and the Two Strings / Kubo – Der tapfere Samurai (2016)

Ganz ein tolles Abenteuer mit interessanten Charakteren.
Stop-Motion-Animation / Fantasy-Abenteuer mit Charlize Theron von Travis Knight. 102 Min.
Inhalt: Der junge Kubo besitzt ein magisches Musikinstrument, welches er dafür nutzt fantastische Geschichten zu erzählen, die er von seiner Mutter gehört hat. Doch eines Tages muss er erkennen, dass das nicht einfach Geschichten sind, sondern wahre Begebenheiten und so beginnt ein großes Abenteuer, um den Mondkönig zu besiegen.
Dank der wunderbaren Animation hat mich der Film von der ersten Minute an gefesselt. Dazu kommen dann noch Charaktere, die man sofort ins Herz schließt und ein spannender Plot. Alles in Allem ist der Film ein großartiges Erlebnis. Einzig die „überraschenden Wendungen“ waren leider schon von Weitem sichtbar, was die Qualität aber nicht mindert.
Fazit: Sehr zu empfehlen. Für mich sogar der beste Animationsfilm aus 2016.

Auf Amazon zu kaufen:
Kubo – der tapfere Samurai
Wenn Ihr den Film über diesen Link kauft, unterstützt Ihr diesen Blog. Vielen Dank dafür!
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Film: Kubo and the Two Strings / Kubo – Der tapfere Samurai (2016)

  1. Pingback: Gedankensprung: Oscarverleihung 2017 | Meine Kritiken

  2. Pingback: Gedankensprung: Jahresrückblick 2017 / Ausblick 2018 | Meine Kritiken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.