Show: Late Night with Seth Meyers

Ich mag amerikanische Late Night – Shows einfach. Jene zumindest, die politische Witze reißen und aktuelles Geschehen satirisch aufbereiten. Talkshows ohne diesem Element empfinde ich als reine Zeitverschwendung. Warum soll ich einem unbekannten Musiker zuhören, wie er eine langweilige Geschichte erzählt und dabei lacht? Oder irgendeinem Schauspieler zuschauen, wie er komische Spiele spielt? Nein, wenn ich den Bildschirm schon einschalte, dann will ich etwas Interessantes, Wichtiges, qualitativ Hochwertiges sehen.
Nachdem Stephen Colbert in seiner Late Show diesen Aspekt ja ziemlich zurück gekurbelt hat und der Hauptteil nur noch aus uninteressanten Gästen besteht, hat es mich sehr gefreut, diese neue Show entdeckt zu haben. Auch hier lässt die Qualität der Gäste ziemlich zu wünschen übrig, mit einigen Ausnahmen, wie auch bei Colbert, und viele Segmente sind nicht wirklich witzig. Aber sein „A Closer Look“ ist einfach immer sehr gut geschrieben und ausgeführt. Auch wenn man die restliche Show als eher langweilig empfindet, sollte man sich auf Youtube zumindest dieses eine Segment anschauen.
Außerdem ist Meyers einer der wenigen Late Night Moderatoren, die nicht bei Jon Stewart groß geworden sind, aber er ist der, der ihm am meisten ähnelt.
Fazit: Fans von Stewart, Colbert, Noah und Oliver sollten Meyers eine Chance geben.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Shows abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s