Film: Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monster Urlaub (2018)

Tolle Unterhaltung für die ganze Familie.
Animation / Komödie von Genndy Tartakovsky. 97 Min.
Inhalt: Mavis überrascht ihren Vater Dracula mit einem Familienurlaub im Rahmen einer luxuriösen Monster-Kreuzfahrt, damit er auch einmal ausspannen kann und sich nicht nur um das Wohlbefinden der Gäste seines Hotels kümmern muss. Den Spaß können sich der Rest der Familie und die monströsen Freunde natürlich nicht entgehen lassen und schließen sich an, als der mysteriöse Kahn in See sticht. Zwischen Monster-Volleyball, Relaxen im Mondschein und Ausflügen an Land entdeckt Dracula eine längst begraben geglaubte Gefühlswelt in sich, als er Captain Ericka erblickt und sich Hals über Kopf in sie verliebt.
Diesem Film ist das Gleiche passiert, wie so vielen dritten Teilen. Nachdem der zweite Teil nicht so gut angekommen ist, hat man sich eine Pause gegönnt, die Sache reevaluiert und am Ende ein ordentliches Produkt präsentiert, das zwar nicht so gut ist, wie das Original, aber viel besser als die erste Fortsetzung.
Der Plot ist durchaus spannend, der untypische Endkampf sehr gut gemacht und auch die Witze sind gelungen. Ja, mich hat der Film gut unterhalten.
Fazit: Empfehlenswert.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.