Film: Green Book (2018)

Vielleicht wäre ich weniger enttäuscht zurück geblieben, wenn dieser Film keinen Oscar gewonnen hätte.
Drama / Roadmovie mit Viggo Mortensen von Peter Farrelly. 130 Min.
Inhalt: Der begnadete Pianist Dr. Don Shirley (Mahershala Ali) geht 1962 auf eine Konzert-Tournee von New York bis in die Südstaaten. Sein Fahrer ist der Italo-Amerikaner Tony Lip (Viggo Mortensen), ein einfacher Mann aus der Arbeiterklasse, der seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs und als Türsteher verdient. Der Gegensatz zwischen den beiden könnte nicht größer sein. Dennoch entwickelt sich eine enge Freundschaft. Gemeinsam erleben sie eine Zeit, die von wahrer Menschlichkeit, aber auch Gewalt und Rassentrennung geprägt ist. So müssen sie ihre Reise nach dem Negro Motorist Green Book planen, einem Reiseführer für afroamerikanische Autofahrer, der die wenigen Unterkünfte und Restaurants auflistet, die auch schwarze Gäste bedienen.
Mein erster Gedanke, nachdem ich diesen Film gesehen habe, war: „Warum hat der gewonnen?“ Und diese Frage beeinflusst nun auch meinen Blick auf den Film. Denn der Film ist nett, aber nicht über die Maßen gut. Er hat durchaus eine wichtige soziale und moralische Botschaft, aber davon gibt es heute schon genug. Was diesen Film qualitativ über die anderen mit derselben Botschaft stellt, entzieht sich mir.
Der Film ist durchaus schön anzusehen, bietet auch einige erinnerungswürdige Momente und Mahershala Ali spielt sehr gut. Aber für irgendwelche wichtigen Preise reicht es meiner Meinung nach nicht.
Fazit: Empfehlenswert.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Filme abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.