Spiel: Truffle Shuffle (AEG)

Einfach nur schlecht.
Von Dylan Mangini (ca. 15-30 Min.; 2-4 Spieler)
In diesem Spiel klauben die Spieler reihum Karten aus einer Auslage auf und wenn sie irgendwann eine bestimmte Kombination in der Hand haben, spielen sie diese aus und erhalten dafür Punkte.
Das ist das Spiel.
Es ist langweilig, ohne Dynamik, ohne Entwicklung, ohne richtige Entscheidungen. Aufklauben, aufklauben, aufklauben, sammeln, sammeln, sammeln und irgendwann Punkte kassieren. Dann ist das Spiel zu Ende und niemand weiß, was der Gewinner besser und was der Verlierer schlechter gemacht hat.
Fazit: Nicht zu empfehlen.

Auf Amazon zu kaufen:
Truffle Shuffle (AEG)
Wenn Ihr das Spiel über diesen Link kauft, unterstützt Ihr diesen Blog. Vielen Dank dafür!
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaftsspiele abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..