Schwartz, Richard – Die Zweite Legion. Das Geheimnis von Askir 2

Und ein weiterer Rollenspielabend phänomenal als Buch präsentiert.
Inhalt: Der Krieger Havald und seine Gefährten machen sich nun endlich auf, im legendären Reich Askir nach Hilfe gegen einen übermächtigen Feind zu suchen. Doch zunächst gelangen sie ins Wüstenreich Bessarein und müssen sich dort mit allerhand Problemen rumschlagen.
Wie bereits im ersten Teil Das Erste Horn hat man als Leser ständig das Gefühl, als würde der Autor einfach die Geschehnisse eines Pen and Paper – Rollenspielabends nacherzählen. Aufgrund der zahlreichen Ähnlichkeiten kann man das Spiel sogar als Das Schwarze Auge entlarven. Dies aber soll die Quälität des Romanes keinesfalls schmälern.
Der Stil ist süffig und die Geschichte fesselnd. In der Tat habe ich es regelrecht verschlungen. Zwei Wehrmutstropfen gibt es aber dennoch. Erstens ist das Ende diesmal, im Gegenteil zum ersten Band, ein Cliffhanger. Ich kann also nicht einfach wieder zwei Jahre Pause machen. Aber glücklicherweise liegt der dritte Band bereits bereit.
Zweitens ist die Darstellung des Wüstenreich Bessarein etwas fragwürdig. Es wirkt beinahe so, als hätte der Autor den Orient nur mithilfe Karl Mays kennengelernt und beschlossen, jenen Klassiker zu kopieren. Egal, wie man zu Mays Orient-Darstellung steht, man sollte hier nicht vergessen, dass Schwartz ein Fantasy-Buch geschrieben hat und daher keinen Anspruch erhebt, reale Dinge zu beschreiben. Genauso, wie Leute kein Recht haben, dem Film 300 eine falsche Darstellung der Antike vorzuwerfen, da er ganz klar und offiziell ein Fantasy-Film ist.
Fazit: Das Buch ist toll, die Geschichte noch spannend und leider nicht abgeschlossen.

Note: 2

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Schwartz, Richard – Die Zweite Legion. Das Geheimnis von Askir 2

  1. Pingback: Gedankensprung: Das seltsame Eigenleben meines Bücherturms | Meine Kritiken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.