Buch: Fischer, Ernst Peter – „Noch wichtiger als das Wissen ist die Phantasie“. Die 50 besten Erkenntnisse der Wissenschaft von Galilei bis Einstein

Ein tolles Buch über die großen Köpfe der Wissenschaft.
Im Grunde genommen ist das einfach eine Liste mit den 50 Persönlichkeiten der Wissenschaftsgeschichte, die der Autor als die wichtigsten erachtet. Zu jeder dieser Personen, angefangen bei Galilei, über Kepler und Newton bis hin zu Tschechow, verfasst er ungefähr drei Seiten. Zu Beginn eines jeden Eintrags in seiner Liste stellt er ein berühmtes Zitat dieser Person und versucht dann zu erklären, wie es zu diesem Zitat kam, was die Person dachte, glaubte und zu erreichen versuchte. Meistens jedoch bleibt das Zitat isoliert stehen, was aber kein Problem ist, denn es ist sehr interessant diesen knappen Einblick in das Leben und Schaffen dieser historischen Personen zu erhalten. Der Autor versucht eben nicht die wissenschaftlichen Erkenntnisse zu erklären, sondern das drum herum, die Vorarbeit und die Nachwirkungen.
Diese Liste als Lektüre in einem Zug zu lesen ist ziemlich erschöpfend, aber sie am Nachttisch zu haben und abends immer Mal wieder einen neuen Wissenschaftler kennenzulernen ist äußerst faszinierend.
Fazit: Sehr empfehlenswert.

Auf Amazon zu kaufen:
»Noch wichtiger als das Wissen ist die Phantasie«: Die 50 besten Erkenntnisse der Wissenschaft von Galilei bis Einstein
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s