Serie: 9JKL – Staffel 1

Selten so etwas schmerzhaftes gesehen, obwohl es Comedy sein sollte.
Die Idee der Serie ist, dass ein geschiedener Schauspieler, dessen Serie abgesetzt wurde, zurück nach Hause zieht. Er wohnt ab jetzt in Apartment 9K, seine Eltern in 9J und sein Bruder samt Familie in 9L. Das Problem ist nun, dass seine Familien keine Grenzen kennt und sein Privatleben kaum noch existiert.
Aufgrund der Prämisse hatte ich die Hoffnung, lustige Situationskomik präsentiert zu bekommen, gelungene Witze und angenehmen Humor. Das Problem ist jedoch, dass die Schauspieler so schlecht sind, dass jeder noch so gut geschriebene Witz, die es übrigens nicht gibt, während der Performance jeglichen Humor verliert. Die Schauspieler sind so schlecht, dass teilweise das Zuschauen alleine schon schmerzte. Vor allem der Hauptcharakter, der in der ersten Folge ständig halbnackt rumläuft und übrigens auch Hauptproduzent der Serie ist, ist grottenschlecht.
Fazit: Finger weg von diesem Schrott!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Serien abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Serie: 9JKL – Staffel 1

  1. kunterbunt79 schreibt:

    kenne ich gar nicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.