Spiel: Lunatic (Dionysos Games)

Nettes, kleines Kartenspiel, aber nicht für mich.
Von Andreas Schleicher (ca. 5-15 Min.; 3-4 Spieler)
Das hier ist ein klassisches Trinkspiel in Kartenformat. Der Startspieler spielt beliebig viele Karten aus seiner Hand verdeckt aus und sagt: „Das sind alles X.“ Der nächste Spieler kann das entweder akzeptieren und muss es dann mit eigenen Karten übertrumpfen, oder er zweifelt an und deckt die Karten auf. Ist es gelogen, erhält der vorige Spieler den gesamten Stapel, ist es die Wahrheit, erhält der aktive Spieler alles. Oder man passt einfach und setzt diese Runde aus. Wer zuerst keine Karten mehr hat, gewinnt.
Ein sehr simples Spiel, das in der richtigen Runde sicher Spaß macht. Mir nicht. Ich kann damit nichts anfangen, hat mir rein gar nicht gefallen. ABer es funktioniert und hat durchaus eine klare Zielgruppe.
Fazit: Kann probiert werden.

Auf Amazon zu kaufen:
Lunatic (Dionysos Games)
Wenn Ihr das Spiel über diesen Link kauft, unterstützt Ihr diesen Blog. Vielen Dank dafür!
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaftsspiele abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..