Spiel: Empire Engine (Pegasus Spiele)

Welcher Redakteur akzeptiert so ein Spiel?
Von Matthew Dustan (ca. 45 Min.; 2-4 Spieler).
Jeder Spieler hat zwei Zahnräder vor sich liegen, die er jede Runde weiterdreht, um das zu machen, was dann halt aktiviert ist. Die Aktionen lauten eigentlich immer: Ich kriege Holzwürfelchen. Die Angriffs-Aktion ist so schwach, dass man die Verteidigungs-Aktion eigentlich gar nicht braucht. Und wenn man dann nach einer gefühlten Ewigkeit genug gedreht hat, hat man hoffentlich mehr Holzwürfelchen als die Mitspieler.
Fazit: Langweilig, sinnlos, unnötig.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaftsspiele abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s