Serie: Fresh Off the Boat – Staffel 4

Schon fertig? Schade!
Mit 19 Episoden war diese Staffel erheblich kürzer als die zweite und die dritte, aber immer noch länger als die erste. Warum die Kürzung? Ich weiß es nicht. Ich weiß nur, dass die Quoten in dieser Staffel zurückgingen und daher eine fünfte noch unsicher ist. Andererseits sind die Quoten hier immer noch besser als bei manch anderer Serie und eine neue Serie zu etablieren ist ziemlich schwierig, weshalb ich schon denke, dass es weitergehen wird.
Der Trend der Serie hat sich leider fortgesetzt, dass der interkulturelle Aspekt immer weniger beleuchtet und die Familie selbst mit einer europastämmigen austauschbar wird. Vielleicht ist das der Grund für den Rückgang der Quoten. Aber das Rezept funktioniert immer noch: Generelle Probleme mit einem chinesischen Touch. Auch diese Staffel war sehr witzig, bot viele tolle Momente, war vom Niveau her sogar konstanter als die dritte, deren Qualität doch ziemlich pendelte. Ich habe mich bei jeder Folge köstlich amüsiert.
Fazit: Weiterhin momentan meine liebste Comedy-Serie, also immer noch absolut empfehlenswert.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Serien abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Serie: Fresh Off the Boat – Staffel 4

  1. Pingback: Serie: Brooklyn Nine-Nine – Staffel 5 | Meine Kritiken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.