Schlagwort-Archive: Andreas Brandhorst

Buch: Brandhorst, Andreas – Ewiges Leben

Spannender Thriller zu einem interessanten Thema. Inhalt: Die Journalistin Sophia erhält einen scheinbar harmlosen Auftrag. Für den Biotechnologie-Konzern Futuria soll sie ein Porträt für die Firmengeschichte verfassen. Futuria wird wegen seiner Verdienste um die gentechnische Heilung von Krankheiten wie Krebs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Buch: Brandhorst, Andreas – Das Artefakt

Brutales Déjà-vu. Inhalt: Nachdem die Menschheit eine interstellare Katastrophe verursacht hat, die nur durch das Eingreifen der Hohen Mächte eingedämmt werden konnte, müssen die Menschen innerhalb von 600 Jahren beweisen, dass sie zu dauerhaftem Frieden fähig sind. Und das Vorhaben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gedankensprung: Neid

Neid ist schon etwas nerviges. Ich finde es faszinierend, wie ich auf bestimmte Personen neidisch bin und auf andere nicht, obwohl sie das gleiche erreicht habe. Es liegt einfach an deren Hintergrund. Nehmen wir etwa Andreas Brandhorst (Science Fiction Schriftsteller) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Buch: Brandhorst, Andreas – Die Tiefe der Zeit

Ich bin ein Brandhorst-Fanboy geworden. Faszinierend. Inhalt: Seit vielen Tausend Jahren führt die Menschheit Krieg gegen die geheimnisvollen Crul. Und seit ebenso langer Zeit erzählt man sich Geschichten von der Hauptstreitmacht des Feindes, die seit Ewigkeiten durch die endlosen Weiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Buch: Liu, Cixin – Die drei Sonnen (Trisolaris 1)

Science-Fiction aus China? Gibt’s denn so was? Ja! Und großartig noch dazu. Inhalt: China, Ende der 1960er-Jahre. Während im ganzen Land die Kulturrevolution tobt, beginnt eine kleine Gruppe von Astrophysikern, Politkommissaren und Ingenieuren ein streng geheimes Forschungsprojekt. Sie sollen Signale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Buch: Brandhorst, Andreas – Das Erwachen

Eigentlich ein großartiger Sci-Fi-Thriller. Inhalt: Der ehemalige Hacker Axel setzt versehentlich ein Computervirus frei, das unzählige der leistungsfähigsten Rechner auf der ganzen Welt vernetzt. Als sich daraufhin auf allen Kontinenten Störfälle häufen und die Infrastruktur zum Erliegen kommt, die Regierungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Buch: Brandhorst, Andreas – Das Arkonadia-Rätsel. Zweites Abenteuer im Omniversum

Sehr spannendes Sci-Fi-Buch mit einigen kleinen Schwachstellen. Inhalt: Im Auftrag Omnis müssen die beiden Reisenden Jasper und Jasmin auf den fernen Planeten Arkonadia reisen, wo es alle 453 Jahre zum seltsamen Nerox-Phänomen kommt, das den ganzen Planeten ins Chaos stürzt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Interview mit Andreas Brandhorst

Andreas Brandhorst, geboren 1956, ist einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Science-Fiction-Schriftsteller unserer Zeit. Bereits 1975 veröffentlichte er seinen ersten Roman Die Unterirdischen. Von da an war er häufig als Autor von Heftromanen zu finden, betätigte sich hauptsächlich aber als Übersetzer, etwa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Buch: Brandhorst, Andreas – Das Schiff

Auch dieser Roman von Herrn Brandhorst enttäuscht nicht. Inhalt: Viele Tausend Jahre in der Zukunft regieren Maschinen die Erde und die restlichen unsterblichen Menschen genießen ein sorgloses Leben. Niemand ahnt, was die Maschinen in den Weiten des Alls entdeckt haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Buch: Brandhorst, Andreas – Omni

Was für ein tolles Buch. Inhalt: 11.000 Jahre in der Zukunft müssen Forrester und seine Tochter Zinnober einem zehntausend Jahre alten Mann helfen, ein Artefakt zu bergen, das in den falschen Händen großes Unheil anrichten könnte. Andreas Brandhorst gehört als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare