Schlagwort-Archive: Die Granden von Pandaros

Interview mit James A. Sullivan (Fantasy und Science Fiction Schriftsteller)

James A. Sullivan, geboren 1974 in West Point (Highlands, New York) und aufgewachsen in Kerpen (Rheinland), ist einer der bekanntesten deutschsprachigen Fantasy- und mittlerweile auch Science Fiction-Schriftsteller unserer Zeit. 2004 veröffentlichte er gemeinsam mit Bernhard Hennen den Bestseller Die Elfen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Gedankensprung: Die ersten 100 Seiten

Wenn ich ein Buch zur Hand nehme, lese ich meistens die ersten 100 Seiten, bevor ich mich entscheide, ob ich weiterlese oder aufhöre. Warum so viel? Als Jugendlicher habe ich regelmäßig in unserer Dorfbibliothek ausgeholfen und der Bibliothekar dort, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Buch: Weir, Andy – Artemis

Der obligatorische Nachfolger eines Bestsellers. Dieses Buch war für mich ein Déjà-vu in mehrerer Hinsicht. Aber am Ende war es toll. Inhalt: Jazz Bashara ist kriminell. Zumindest ein bisschen. Schließlich ist das Leben in Artemis, der ersten und einzigen Stadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Buch: Sullivan, James A. – Die Granden von Pandaros

Eine Achterbahnfahrt der Gefühle – für den Leser beim Lesen. Inhalt: Cosima Amberson und John A. Glennscaul sind erbitterte Konkurrenten. Im Kampf um Macht und Geld schrecken die intergalaktischen Konzernbosse vor nichts zurück. Doch nachdem die beiden zwei Jahre lang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare